johannes-reinlein
therapien

Die Patienten kommen häufig mit vielerlei Problemen zu mir, seien es Beschwerden an der Wirbelsäule, an Gelenken und Muskeln, im Kopfbereich oder im Organsystem. Einigen machen aber auch diffuse Beschwerdebilder zu schaffen, oder sie fühlen sich überlastet und erschöpft. In meiner Praxis sehe ich den ganzen Menschen und bringe beschriebene Beschwerden in Zusammenhang miteinander.

Orthopädische Beschwerden

  • Rückenschmerzen – Ischialgie, Bandscheibenerkrankungen/- Vorfälle, Schleudertrauma
  • Taubheitsgefühl in den Armen/Händen/Beinen
  • Sportverletzungen
  • Tennisarm, Mausarm
  • Skoliose
  • Arthrose

Organische Beschwerden

  • Narben mit Verwachsungen und Verklebungen
  • Funktionelle Herzbeschwerden
  • Sodbrennen (Reflux)
  • Verdauungsbeschwerden

HNO-Kopf-Kiefergelenk Beschwerden

  • Nasennebenhöhlenstörungen
  • Stimmveränderungen, Halsschmerzen, Heiserkeit, Schluckstörungen
  • Mittelohrentzündungen, Tinnitus,
  • Migräne
  • Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen
  • Schwindel/Gleichgewichtsstörungen
  • Kiefergelenksstörungen, Bissregulierungen, CMD, Knirschen

Urogenitaler Beschwerden

  • Chronische Blasenentzündung/Blasenschwäche
  • Fertilitätsstörungen
  • Prostatabeschwerden - auch OP Nachsorge

Speziell für Frauen

  • Menstruationsbeschwerden
  • Schwangerschaftsbegleitung/-Nachsorge
  • Beckenbodenschwäche, Senkungen
  • Klimakterium

Säuglinge – Kleinkinder - Kinder

  • Behandlung von Geburtstraumen (auch die Mutter)
  • Schädel/Gesichtsasymmetrien
  • Schiefhals
  • Verdauungsbeschwerden, Probleme bei der Nahrungsaufnahme
  • Schreibabies
  • Schlafstörungen
  • Unruhe, Konzentrationsstörungen, Hyperaktivität(ADS,ADHS),Sprachstörungen

Komplexe Beschwerden

  • Vegetative Erschöpfungszustände - Burn Out
  • Begleitung während Bestrahlung – Chemotherapie